Abluftventilator Empfehlungen Ratgeber

Abluftventilator Ratgeber & Empfehlungen

Die richtige Belüftung von Badezimmern und Küche ist für die Aufrechterhaltung eines gesunden Zuhauses unerlässlich. Die meisten Häuser haben heutzutage keine Vorkehrungen für eine natürliche Belüftung, obwohl Abluftventilatoren sehr praktisch sind. In unserem Abluftventilator Ratgeber verraten wir Ihnen alles Wichtige über diese Belüftungssysteme und worauf Sie achten müssen. Auch finden Sie einige Abluftventilator Empfehlungen.

Abluftventilator Ratgeber

Ein Abluftventilator kommt vor allem in zwei Bereichen zum Einsatz: in der Küche und/oder im Badezimmer. In den meisten Fällen sind aber in beiden entsprechende Belüftungssysteme vorhanden. Falls Sie gerade umbauen, renovieren oder einen Abluftventilator nachrüsten möchten, finden Sie hier das Wichtigste übersichtlich und verständlich erklärt. Doch lassen Sie uns zunächst die Abluftventilator Empfehlungen anschauen.

Abluftventilator Empfehlungen

Es gibt eine große Auswahl an Abluftventilatoren. Das Angebot reicht von sehr günstig bis teuer. Kurzum gesagt ist für jedes Budget und jeden Anspruch etwas passendes dabei.

Nicht das passende Modell dabei gewesen? Dann schauen Sie sich am besten auch einmal unseren Ventilator fürs Badezimmer Ratgeber an. Dort finden Sie noch weitere Modelle. Auch befinden sich dort einige Abluftventilatoren dabei.

Abluftventilator Küche

Der Abluftventilator wird in Küchen installiert, um Hitze und andere Küchendämpfe, die beim Kochen entstehen, abzuführen.

Beim Kochen entsteht Dampf, wodurch ein feuchtes Raumklima entsteht. Der Abluftventilator ersetzt die feuchte Luft durch Frischluft, was das Wachstum von Schimmelpilzen verhindert, die sonst auch verschiedene Allergien, Asthma oder schwere Atemwegsinfektionen verursachen könnten.

Hinweis: Der Küchenabluftventilator sollte nahe an der Decke stehen, da heiße Luft aufsteigt und sich in der Nähe der Decke sammelt. Der Auspuff saugt die heiße Luft an und stößt sie aus.

Rohrventilator Ratgeber Empfehlung

Kamin oder einen Abzugsventilator in der Küche installieren?

Ein Schornstein ist besser für die Küche, da der Abluftventilator nur Rauch, Hitze und üble Gerüche nach außen abführen kann, während der Küchenschornstein andere Küchenschadstoffe wie Kohlenstoff, kleine Essenspartikel, Fett und andere Gase, die in der Küche entstehen, einfangen kann Küche.

Da der Schornstein immer direkt über dem Kochfeld positioniert ist, werden die Rauch- und Fettpartikel direkt an der Quelle abgesaugt. Daher wird die Küche einfacher zu pflegen und zu reinigen.

Abluftventilator Badezimmer

Das Badezimmer hat eine sehr hohe Feuchtigkeit und Nässe. Zu viel Feuchtigkeit kann zu Beschlagen des Badezimmerspiegels führen. Außerdem muss übermäßige Feuchtigkeit kontrolliert werden, um Schäden an Holz und anderen Baumaterialien zu vermeiden. Ein Abluftventilator vertreibt feuchte und feuchte Luft und verbessert die Raumluftqualität

Ein Abluftventilator ist eine effektive Methode, um üble Gerüche zu entfernen, die im Badezimmer vorhanden sein könnten.

Schimmelpilze wachsen in einer feuchten Umgebung, daher verhindern Abluftventilatoren das Wachstum dieser biologischen Schadstoffe.

Was ist beim Kauf und Einbau eines Abluftventilators im Badezimmer zu beachten?

Die Größe des Abluftventilators ist das Hauptkriterium für die Auswahl eines Abluftventilators für das Badezimmer (oder die Küche). Der Luftstrom oder die vom Abluftventilator pro Minute ausgetauschte Luftmenge wird in CFM (Kubikfuß pro Minute) gemessen. Im Allgemeinen ist 1 CFM Luftstrom für jeden Quadratfuß des Badezimmers erforderlich. Also, wenn Ihr Badezimmer weniger als 50 Quadratfuß groß ist, dann entscheiden Sie sich für einen 50 CFM Abluftventilator und für größere Badezimmer berechnen Sie die CFM entsprechend ihrer Quadratfußfläche. Hersteller geben mittlerweile aber auch vereinfachte Beschreibungen bzgl. der Zimmergröße an, sodass Sie es etwas einfacher haben.

Der bevorzugte Standort des Abluftventilators ist in der Nähe des Duschbereichs oder der Badewanne des Badezimmers.

Ventilator fuer Bad Empfehlung

Welche Arten von Abluftventilatoren gibt es?

Abluftventilatoren können am Fenster, an der Wand oder an der Decke installiert werden. Sie sind in folgenden Typen erhältlich:

  • Wandmontierte Abluftventilatoren werden in einen Ausschnitt in der Außenwand eingebaut oder können in das Design des Fensters integriert werden. Diese Abluftventilatoren sind sehr effektiv, da sie verbrauchte Luft direkt nach draußen leiten.
  • Wenn die Außenwand oder das Fenster keinen Ausschnitt für den Abluftventilator hat, dann entscheiden Sie sich für einen deckenmontierten Abluftventilator. Sie werden in der Zwischendecke installiert und müssen an einen Kanal angeschlossen werden, um die Innenluft nach außen zu leiten. Einige deckenmontierte Abluftventilatoren sind mit einer Leuchte ausgestattet, die als zusätzlicher Lichtpunkt fungiert.
  • Abluftventilatoren sind in Kunststoff, Metall und Edelstahl-Finish in Premiumqualität erhältlich. Vermeiden Sie die Verwendung von Abluftventilatoren mit Metalloberfläche, wenn sich Ihr Haus in einem Küstengebiet befindet, da das Metall anfällig für Rost werden könnte.
  • Stellen Sie sich einen Abluftventilator vor, der nicht zu viel Lärm erzeugt und zwischen 0,5 und 1,2 Sone liegt (eine Skala, die die Lautstärke misst).
  • Entscheiden Sie sich unbedingt für einen Abluftventilator, der vom Hersteller mindestens ein bis zwei Jahre Garantie auf das Produkt bietet.

Abluftventilator reinigen

Es ist wichtig, den Abluftventilator regelmäßig zu reinigen, da er sonst unwirksam und laut werden kann.

  • Einige Abluftventilatoren werden mit einem Gitter geliefert. Entfernen Sie das Sieb und reinigen Sie es mit einer Lösung aus 1 Teil Ammoniak und 2 Teilen Wasser. Sanft schrubben, gefolgt von einem trockenen Wischen.
  • Die Flügel eines Abluftventilators ziehen viele Ölflecken, Fett und Schmutz an. Bereiten Sie eine Lösung aus Ammoniak, Natron und heißem Wasser vor, um die Klingen zu reinigen.
  • Für eine aufwändige Reinigung ist es unbedingt erforderlich, den Abluftventilator abzuschrauben, die Messereinheit zu entfernen, alle Messer einzeln zu schrubben und zu reinigen, ordentlich abzuwischen und wieder zu befestigen.

Konnten wir Ihnen in unserem Abluftventilator Ratgeber all Ihre Fragen beantworten? Hinterlassen Sie uns doch einen Kommentar ob Sie mittels den Abluftventilator Empfehlungen einen passenden gefunden haben.

(Visited 6 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.